Edle Feinkost aus aller Welt

Jürgen Langbein Gänse-Fond 200 ML

Jürgen Langbein Gänse-Fond 200 ML

1,89 €
Beim Kauf von 1 Stück
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
9,45 € / 1 Liter

Laktosefrei
  • 1,69 € beim Kauf von 48 Stück (8,45 € / 1 l)
  • 1,75 € beim Kauf von 6 Stück (8,75 € / 1 l)
  • 1,79 € beim Kauf von 2 Stück (8,95 € / 1 l)
  • 1,89 € beim Kauf von 1 Stück (9,45 € / 1 l)
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
-+

Auf Lager

Beschreibung

Jürgen Langbein Gänse-Fond 200 ML

Jürgen Langbein Gänse-Fond wird traditionell mit ausgekochten Gänse-Karkassen und Gemüse hergestellt und entspricht höchster Qualität. Er ist eine aromatische Basis für kulinarische Suppen und Saucen - ideal auch für die schnelle Gourmetküche.


Artikelnummer: RIL/10519

Produkt Infos

Zusatzinformation

ZutatenGänsebrühe (Wasser, Gänseklein, Karotten, Pastinaken, Lauch, SELLERIE, Zwiebel, Kräuter), Würze, Hühnerbrühe, Zucker, Speisesalz, Maltodextrin
InverkehrbringerJürgen Langbein GmbH, Feldstraße 7, 24568 Kaltenkirchen
Herstellerseitewww.juergen-langbein.de
VerkehrsbezeichnungGänse-Fond
ArtikelnummerRIL/10519

Bewertungen

  1. Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

Reload captcha Reload

Rezept

Gänsebrust mit Cumberland-Birnen
(für 4 Personen)
1,2 kg Gänsebrust mit Knochen
Salz, Pfeffer, Thymian (gerebelt)
2 TL Zwiebeln
195 ml LANGBEIN Gänse-Fond
1 Dose Birnen
250 ml Merlot del Veneto(Rotwein)
Nelken
1/2 Zimtstange
1 TL Blütenhonig
2 Glas LANGBEIN Sauce Cumberland
Zubereitung

Backofen auf 240° C vorheizen. Gänsebrust mit Salz, Pfeffer und Thymian
einreiben. Mit der Hautseite nach oben in einen Bräter legen und in den Backofen stellen. Zwiebeln putzen, vierteln.
Nach 10 Minuten die Brattemperatur auf 180° C reduzieren.
Zwiebeln und etwas Gänse-Fond dazugeben. 1 1/2 Stunden braten lassen,
zwischendurch mit dem Bratfett begießen. Birnen abtropfen lassen, Rotwein, Nelken, Zimtstange und Honig aufkochen.
Birnen darin 10 Minuten ziehen lassen, herausnehmen und warm stellen.
Gänsebrust aus dem Bräter nehmen und warm stellen.
Den Bratenfond entfetten, restlichen Gänse-Fond und Rotwein-Sud dazugeben,
mit der angerührten Speisestärke binden.
Mit 3-4 EL Sauce Cumberland abschmecken.
Restliche Sauce Cumberland erwärmen, über die angerichteten Birnen verteilen, mit der in Streifen geschnittenen Gänsebrust und der Sauce servieren.
Dazu schmecken Kartoffelknödel.

Gewinnspiel

Reload captcha

Heute im Angebot

Bestseller
Ihre Vorteile

Vorteil Kein Mindestbestellwert
Vorteil Superschnelle Lieferung
Vorteil Höchste Sicherheitsstandards

Ihre Vorteile

Need Help?