Im Mai 1996 wurden von Scott und Rio in San Francisco die ersten Elephant Vanilla Chai Tees zum Verkauf angeboten. Allerdings erst über einen ausschließlich japanischen Katalog. Die Nachfrage war aber so enorm, dass bald darauf die Entscheidung fiel, ihn auch in den USA anzubieten. Die starke geschmackliche Präsenz von Gewürzen war so beliebt, dass der Tiger Chai bald folgte, sowie im Anschluss, basierend auf der tiefen Bindung zu Japan und seinem grünen Tee, der Tortoise Green Chai. Es dauerte keine allzu lange Zeit, bis David Rio Chai sich zu der beliebtesten Sorte Chai Tee entwickelte und seine Chais in unzähligen Bars, Cafés und Restaurants angeboten wurden. In über 40 Ländern weltweit wird die Begeisterung geteilt und wir teilen sie aus Überzeugung mit.

Chaipur Chai Latte
Need Help?